Verfasst von: mfc90 | 23. Februar 2017

F 3 J Deutsche Meisterschaft 2017

Achtung ! Veränderter Austragungsort !

 

Deutscher Aero Club e.V.                                              Deutscher Modellflieger Verband e.V.

Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Bundeskommission Modellflug                                                Sportreferat Segelflug F3J

– Sportausschuss Segelflug –

Internet: www.modellflugimdaec.de                                          Internet: https://segelflug-f3j.dmfv.aero/

 

WETTBEWERBSAUSSCHREIBUNG DAeC – 79 / 2017

Deutsche Jugend- und Junioren-Meisterschaft
Deutsche Meisterschaft für Frauen und Männer
der Klasse F3J 2017 des DAeC und DMFV

Austragungsort / Datum: Bad  Langensalza/ 23.-24.09.2017

Veranstalter:                        Deutscher Aero Club e. V. – Bundeskommission Modellflug

Sportausschuss Segelflug und

Deutscher Modellflieger Verband e.V. Sportreferat Segelflug F3J

Ausrichter:                           Modellflugclub 90 e.V. Ludwigsfelde

www.modellflugclub-90.de

Wettbewerbsorganisation: Norbert Schwabe, Frank Droge

Wettbewerbsleitung:           Manuela Bündgen, Frank Droge

Teilnehmeberechtigung: Ausreichende Haftpflichtversicherung, DAeC oder DMFV Mitgliedschaft 2017, termingerechte Anmeldung und Zahlung der Startgebühr. Angabe von mindestens zwei (2) Frequenzen, falls nicht 2,4 GHz-Anlagen benutzt werden

Mit seiner Teilnahme erkennt der Teilnehmer nachfolgende Dokumente vorbe­haltlos an.

 FAI Sporting Code Section 4, Aeromodelling-CIAM General Rules, 2017 Edi­tion, Section C, CIAM General Rules for International Contests,

Seite 25 ff (ersetzt ABR)

http://www.fai.org/downloads/ciam/SC4 2017

 FAI Sporting Code Section 4, Aeromodelling, Volume F3 Radio Control Soaring Model Aircraft, 2017 Edition, Part Five, 5.6. Class F3J, Seite 20 ff http://www.fai.org/downloads/ciam/SC4 F3Soaring 2017

 Anti-Doping Bestimmungen des DAeC und das Anti-Doping Regelwerk der nationalen AntiDoping Agentur (NADA) www.nada-bonn.de

 

Für die Deutsche Jugend- und Junioren-Meisterschaft gilt folgende Altersregelung:

Ein Teilnehmer gilt als Jugendlicher bis zu und einschließlich dem Kalenderjahr, in dem er das 18. Lebensjahr vollendet hat. Ein Teilnehmer gilt als Junior bis zu und einschließlich dem Kalenderjahr, in dem er das 23. Lebensjahr vollendet hat.

Hiervon abweichende Regelungen (Local Rules):

 Teams ab einer Größe von sechs Piloten sind verpflichtet, einen offiziellen Zeitnehmer zu stellen, welcher nach Bedarf vom Veranstalter eingesetzt werden kann.

 Durch die Bildung von Helferteams entsteht nicht der Status einer Mann­schaft bzw. eines Teams. Deshalb kann die Funktion des Mannschaftsfüh­rers/ Teammanagers nicht ausgeübt werden.

 Die Einhaltung einer Mindesthöhe im vorher festgelegten Sicherheitsbe­reich wird vom Wettbewerbsleiter überwacht. Vor der Vergabe von Straf­punkten wird eine Warnung ausgesprochen.

 Die Funktionen des Landemanagers, der Manager für den Sicherheitskorri­dor sowie für den Läuferbereich können von anderen offiziellen Helfern (z.B. Zeitnehmern) bzw. vom Wettbewerbsleiter wahrgenommen werden.

Anmeldung:                         Schriftlich bis spätestens 25. August 2017 (Zum Stichtag werden ausschließ‑

lich Meldungen berücksichtigt, wofür die Startgebühr bereits auf das Konto des Veranstalters eingegangen ist; ansonsten verfällt der Startplatz zu Gunsten ei­nes Nachrückers von der Warteliste!) bei:

frank.droge@web.de

Bank: DKB Bank, IBAN: DE59120300001020037394

Empfänger: Modellflugclub 90 e.V.

Kennwort: DMM 2017 F3J, Name und / oder Team und Anzahl Buffet

Titel und Preise:                  Deutsche Meisterin 2017

Deutscher Meister 2017

Deutscher Jugendmeister 2017 Deutscher Juniorenmeister 2017

Jury:                                      Die Jury wird vor Wettbewerbsbeginn aus dem Teilnehmerfeld berufen.

Protest:                                 Die Gebühr für einen Einspruch (Protest) beträgt 25,– Euro

Teilnehmerzahl:                   Maximal 110; bei mehr als 110 Anmeldungen entscheidet der Anmeldezeitpunkt

(siehe auch unter Anmeldung).

Startgeld:                              Erwachsene / Junioren: € 45,–

Jugendliche: € 15,00

 

Zeitplan:                                Freitag       22.09.2017:                           ab 18:00 Uhr Anmeldung

Samstag    23.09.2017:                           08:00 Uhr Eröffnung / Briefing

08:30 Uhr Beginn der Wertungsflüge

Sonntag     24.09.2017:                           08:30 Uhr Wiederaufnahme der

Wertungsflüge

  1. 16:00 Uhr Siegerehrung

Verpflegung:                        Essen und Trinken ist ab Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag verfügbar.

Samstag und Sonntag Frühstück. Samstagabend gemütliches Beisammensein mit Buffet (Kostenbeitrag für Buffet und Frühstück am Sonntag von € 20,– bitte mit Startgebühr überweisen).

Camping:                              Eingeschränkt am Platz möglich (ohne Wasser, ohne Strom)

Unterkunft:                           Übernachtungsmöglichkeiten unter

http://www.ludwigsfelde.de/Startseite.html

Anfahrtsskizze bzw. weitere Informationen ggf. bei Anmeldung erfragen.

Gez.

Ralf Decker                                         Christof Pfeifer                              Armin Lutz

DAeC,                                                                     DAeC,                                                               DMFV,

Sportausschuss Segelflug,                                 Sportausschuss Segelflug,                           Sportbeirat,

Vorsitzender                                                          Fachreferent F3J                                            Vorsitzender

 

Ausschreibung als PDF

 

 

Advertisements
Verfasst von: mfc90 | 8. Dezember 2016

mfc90 Homepage

Zur  mfc 90 Homepage

Termine

 

Gäste, Freunde und Besucher unseres Vereins können sich hier über unseren Verein , die kommenden und vergangenen Aktivitäten informieren.

In unserem Archiv sind viele Bilder aus den vergangenen Jahren zu finden.

Anfragen können an die E-Mail Adressen, die im Vereinsinfo angegeben sind, gerichtet werden.


 

 

Kategorien